TOS – Video Premiere „Here comes the rain again“ als Vorbote für 2014

Veröffentlicht am 27 Nov ,2013 | von Offizielle Pressemitteilung

TOS – Video Premiere „Here comes the rain again“ als Vorbote für 2014

„Here comes the rain again“ – Ich im strömenden Regen. Alte Erinnerungen und neue, unbegreifliche Gefühle mischen sich, brechen über mich herein. Was im Synthie-Pop von Eurythmics nur angedeutet wurde, bekommt im melancholischen, in jedem Moment zerbrechlichen Arrangement von TOS eine flüchtige, wunderbare Tiefe, aus der es immer wieder schreit „Talk to me, like lovers do“. Vertraut und doch ganz neu, rau und doch sensibel reduzieren die vier Ulmer ihre Single auf das Wesentliche – die Gewissheit, dass dieser Song fast 30 Jahre nur auf TOS gewartet hat.

Video Premiere Here comes the rain again

Über 250 Konzerte in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Festivalauftritte bei Rock Am Ring, beim Southside-, Hurricane-, Melt-, Highfield- und Open-Flair-Festival. Fernsehauftritte bei „The Dome“, MTV sowie viele Radioeinsätze. Eine eigene Deutschland-Tour im Frühjahr 2011, eine Support- Tour für die „Emil Bulls“ im Herbst 2011 und über 25.000 Downloads des Albums „John Peter“ – das waren die Jahre vor 2012 für TOS!

Am 08. Juni 2012 feierte „Idiom“ Release. Das Ergebnis sind 11 Songs von einer Band aus dem Ulmer Umfeld, die auch aus der Heimat von Acts wie Coldplay, Kings of Leon oder 30 Seconds to Mars stammen könnten.

Nach diversen Club & Festivalauftritten im Jahre 2013 gehen TOS im September des gleichen Jahres ins Studio um die großartige Cover Single „Here comes the rain again“ von den Eurythmics samt eindrucksvollem Video am 29.11.2013 zu veröffentlichen.

2014 wird mit Sicherheit ein außergewöhnliches Jahr für TOS werden, denn entgegen aller klassischen Regeln des Musikbusiness, plant der `süddeutsche Vierer`, 12 Videosim 14-tägigen Rhythmus ab April 2014 zu veröffentlichen, um gegen Ende Oktober den physikalischen Tonträger `Silbum` (Single-Album) zu veröffentlichen, ein Hybrid aus 12 Singles inkl. Videos und einem normalen Studioalbum. Solch eine Herangehensweise ist mit Sicherheit einzigartig in der Musikgeschichte.

Man darf also gespannt sein auf `Silbum` und natürlich auch auf die Live Aktivitäten von TOS.


Schlagwörter:



Back to Top ↑