Gorgon City veröffentlichen mit „Sirens“ ein Debütalbum mit clubtauglichen Pop-Sound

Veröffentlicht am 28 Aug ,2014 | von Offizielle Pressemitteilung

Gorgon City veröffentlichen mit „Sirens“ ein Debütalbum mit clubtauglichen Pop-Sound

Hinter dem Namen Gorgon City verbergen sich Matt und Kye, zwei junge Überflieger-Produzenten aus dem Norden Londons. Ihren Namen sollte man sich schon mal merken: In UK gilt das Duo längst als Newcomer-Sensation mit ihrem clubtauglichem Pop-Sound!

Einen ersten Vorgeschmack auf ihr kommendes Debütalbum lieferten Gorgon City bereits letzten Sommer: Mit den Singles „Real“ feat. Yasmin und „Intentions“ feat. Clean Bandit präsentierten sie den ultimativen Sommer-Soundtrack 2013 und sorgten dafür, dass ihre Fangemeinde von Woche zu Woche wuchs. Ihre Single „Ready For Your Love“ feierte schließlich sogar als „Hottest Record in the World“ im Programm von Zane Lowe bei BBC Radiopremiere; in diesem Fall war es MNEK, der sich mit seiner Stimme zu den Beats der beiden austoben durfte (und den Track zudem gemeinsam mit Matt und Kye geschrieben hat). Die Single zeigt erneut, wie unglaublich gut Gorgon City darin sind, wirklich alles aus ihren Gastsängern herauszuholen – und was für ein grandioses Händchen sie bei der Auswahl dieser Gäste haben: MNEKs Soul-Gesang passt einfach perfekt zu den Trademark-Produktionen der beiden, in denen die Leichtigkeit von Two-Step auf den massiven Tiefgang von Deep House trifft, bis der Titel – wie all ihre Kompositionen – schließlich in einem ultraeingängigen Refrain mündet…

Die Liste der geplanten Kollaborationen ist lang und macht gespannt auf die kommenden Monate und Releases: Kiesza, Bipolar Sunshine, Jess Glynne, Josh Record, George Maple, Vicktor Taiwo und Maverick Sabre stehen derzeit auf dem Zettel. Mit der Veröffentlichung ihres Debütalbums und diversen anstehenden Live- und Club-Aktivitäten von Gorgon City, verspricht 2014 in jedem Fall extrem tanzbar zu werden…


Schlagwörter:



Back to Top ↑