Globaler Wettbewerb Hard Rock Rising

Veröffentlicht am 10 Jan ,2013 | von Offizielle Pressemitteilung

Globaler Wettbewerb Hard Rock Rising

Hard Rock Cafe bietet aufstrebenden Bands die Chance auf Welttournee

Hauptpreis: Album- und Musikvideoproduktion, weltweite Tour
Lokale Vorentscheide in Berlin, Köln und München
Bewerbung für Vorentscheide ab sofort bis zum 21. Januar möglich

Bereits im dritten Jahr ist Hard Rock International mit dem weltweit größten Musik-Wettbewerb ‚Hard Rock Rising‘ auf der Suche nach vielversprechenden Newcomerbands.
Die Gewinner können sich auf einen außergewöhnlichen Preis freuen: Eine Welttournee durch verschiedene Hard Rock Cafes, Produktion eines Albums und Musikvideos mit dem Label Hard Rock Records sowie Equipment im Wert von 10.000 $.

Auch die Hard Rock Cafes in Berlin, Köln und München werden wieder Vorentscheide ausrichten. Interessierte Bands aus Deutschland können sich bis zum 21. Januar über die Facebookseiten der Cafes anmelden. Wie bereits im letzten Jahr kooperiert Hard Rock mit dem internationalen Online-Musiknetzwerk ReverbNation.

 

Hard Rock Rising – das Procedere:
Bewerbungen sind vom 7. – 21. Januar auf den Facebookseiten der Hard Rock Cafes Berlin, Köln und München möglich:
Facebook.com/hardrockcafeberlin
Facebook.com/hardrockcafecologne
Facebook.com/hardrockcafemunich
Nach der offenen Registrierung entscheiden die Fans, wer an den lokalen Vorrunden teilnimmt, indem sie auf den entsprechenden Facebookseiten kostenlose Songs ihrer Lieblingsband herunterladen und dadurch ihre Stimme abgeben. In den darauf folgenden Live-Wettbewerben von Februar bis April treten die Bands mit den meisten Stimmen gegeneinander an.
Eine lokale Jury bestehend aus Vertretern von Radiosendern, Musikindustrie und Musikern wählt einen Gewinner pro Café.
Aus diesen lokalen Gewinnern wird weltweit durch ein Abstimmungsprozedere auf den Facebookseiten eine Top 25 Liste ermittelt.
Am Ende wählt ein internationales Gremium bestehend aus prominenten Juroren und Fachleuten (u.a. Steven van Zandt von der E Street Band, Live Nation Senior Vice President of Music Toby Leighton Pope sowie Hard Rock Records‘ Artist Relations Executives John Kirkpatrick, James Buell und Blake Smith) die Plätze eins bis drei.
Die erstplatzierte Band gewinnt eine Welttournee mit Auftritten in Sydney, Tokio, Hong Kong, London, Chicago und Honolulu, die Produktion eines Albums und Musikvideos mit Hard Rock Records sowie neues Equipment im Wert von 10.000$.

Die Zweit- und Drittplatzierten erhalten jeweils neues Equipment im Wert von 10.000$.
Ausführliche Teilnahmebedingungen:
http://www.reverbnation.com/hard_rock_rising_2013/rules/2013_CONTEST_RULES_120512_GERMAN_FINAL.pdf
Weitere Infos und eine Liste der 96 teilnehmenden Hard Rock Cafes:
www.hardrock.com/hrrising.


Schlagwörter: , , , ,



Back to Top ↑