Die Fantastischen Vier präsentierten ihre neue „Single“ beim Halbfinale von „The Voice of Germany“

Veröffentlicht am 11 Dez ,2014 | von Offizielle Pressemitteilung

Die Fantastischen Vier präsentierten ihre neue „Single“ beim Halbfinale von „The Voice of Germany“

Für ihre neuste Singleauskopplung haben sich Die Fantastischen Vier viele Gedanken zum Thema Liebe gemacht und mit „Single“ den Song für alle aufgenommen, die keine Lust mehr auf die „einsame Spitze“ haben. Aufs Gesamtwerk kommt’s an und natürlich auch auf die Erkenntnis, dass alles Gold nicht glänzt, wenn die Liebe wegen des ganzen „Single“-Daseins verschwunden bleibt. Mit viel Liebe zum Detail laden Die Fantastischen Vier zum Mitsingen ein: „Ich möchte nie wieder Single sein.“

Kurz vor dem Finale der Castingshow „The Voice of Germany“ ließen es sich die Fantastischen Vier nicht nehmen den Song sogar in der Show zu performen, in der Smudo und Michi Beck in der Jury sitzen. Seht HIER den Auftritt beim Halbfinale von „The Voice of Germany“.

Die Fantastischen Vier gibt es seit 25 Jahren. Sie sind die Veteranen, die älteste, immer noch amtierende Sprechgesang-Formation. Vermutlich sogar weltweit. Sie sind zu viert, wie alle großen Bands der Pophistorie, und sie sind von Album zu Album besser, interessanter, relevanter und künstlerischer geworden. Am 24. Oktober 2014 erschien ihr neuntes Album „Rekord„, das so wie ihre letzten vier Alben auf Platz 1 in die Charts einstieg.

Die neue „Single“ von den Fantastischen Vier ist ab sofort erhältlich.


Schlagwörter: ,



Back to Top ↑