OLLY MURS: Mr. Troublemaker ist zurück!

Veröffentlicht am 04 Jun ,2015 | von Stephie Rupprecht

OLLY MURS: Mr. Troublemaker ist zurück!

3. Juni 2015 – München, Olympiahalle

Nicht nur der Juni ist gestartet, endlich hat es auch der Sommer in die Landeshauptstadt geschafft. Und somit musste man sich entscheiden, ob man sich bei einem lauen Biergartenabend trifft oder doch zu Olly Murs in die Münchner Olympiahalle pilgert.
Scheinbar haben sich viele für den lauen Abend entschieden und verpassten somit eine heiße Show mit Olly Murs. Es war wirklich verdammt heiß, was der 31 jährige britische Popsänger zum Besten gab.

Nicht nur, das seine Songs gute Laune versprühen. Ein jeder Song lädt zum Tanzen & Mitsingen ein. Dazu gab es für das vorwiegend weibliche Publikum, eine sexy Show vom charmanten Superstar.
Noch vor zwei Jahren supportet Olly niemand geringeren als den King of Entertainment Robbie Williams. Dadurch hat er seine Fanbase nicht nur um ein vielfaches vergrößert. Nein, Olly hat so unendlich viel von Robbie gelernt und setzt das, bei seinen eigenen Konzerten perfekt um.

Hut & Hosenträger von damals sind verschwunden, aber sein Talent und sein unglaublicher Charme sind geblieben. Dazu kam mit „Never Been Better“ ein weiteres Hitalbum und zusammenfassend ist es kein Wunder, dass selbst die Ränge gebebt haben!

Gutaussehend, sexy, heißer Hüftschwung, sprungaffin, tanzsicher, intelligent, kraftvolle Stimme, tolle Texte, hervorragend gekleidet, Traumbody…und auch wenn die Olympiahalle vielleicht einen Tick zu groß war, man hätte es diesem Kerl von Herzen gegönnt vor ausverkauften Haus zu spielen. Aber das tut der Stimmung keinen Abbruch. Es ist einfach rundum ein perfekter Abend. Und obwohl der Sommer in München Einzug genommen hat, war das, was wir hier erleben durften um ein vielfaches heißer!

 

Olly Murs
Fotos: Stephie Rupprecht


Berge
Fotos: Stephie Rupprecht


Schlagwörter: , , ,


Infos zum Autor


Back to Top ↑