Naturally 7 begeistern Münchner Publikum

Veröffentlicht am 12 Mai ,2015 | von Stephie Rupprecht

Naturally 7 begeistern Münchner Publikum

10. Mai 2015 – München, Circus Krone

Auch am heutigen Abend, verwandelt sich der legendäre Circus Krone wieder einmal in einen Konzertlocation. Zum Muttertag laden die sieben A-Cappella-Giganten Naturally 7 ein.

Den Opener machen drei Schwestern. Die Germein Sisters sind eigens aus Australien eingeflogen und performen ihre erste Show auf Münchens Boden. Mit tollen Stimmen schaffen es Ella, Georgia & Clara das Publikum schnell von den Plätzen aufspringen zu lassen und zum mitzuklatschen zu bewegen.
Aber auch Geburtstagskind Ella bekommt vom singfreudigen Publikum ein lautes Happy Birthday gesungen! Die Münchner Zuhörerschaft schon als Support so schnell auf seiner Seite zu haben, das Schaffen sicherlich nicht viele. Toller Start in den musikalischen Abend.

Nach einer kurzen Umbauphase ist dann um kurz vor 21 Uhr wieder Musik in der Luft – „In the Air tonight“ erklingt aus den Boxen. Gesungen wie auch instrumental unterlegt von Naturally 7.

Aus meiner Sicht gibt es Künstler, die gehören einfach auf die Bühne. Andere liefern ihr Können perfekt auf einem Longplayer ab. Nur wenige haben die Begabung beides perfekt zu vereinen.
Naturally 7 ist eine Band, die schlicht weg auf die Bühne gehört. Den nur so kann man mit den eigenen Augen erfassen, was schier unmöglich erscheint.
Ohne Instrumente schaffen die Sieben es, ein unvergessliches Konzerterlebnis zu schaffen. Ihre Stimmen können Geige, Schlagzeug, Gitarre, Bass und vieles mehr sein.

Dafür ernten Roger Thomas, Dwight Stewart, Rod Eldridge, Garfield Buckley, Warren Thomas, Kelz & Ricky Cort mehrfach Standing-Ovation und schier endlosen Applaus.

 

Naturally 7
Fotos: Stephie Rupprecht

 

Germein Sisters
Fotos: Stephie Rupprecht


Schlagwörter: , ,


Infos zum Autor


Back to Top ↑