München fliegt mit MAX HERRE

Veröffentlicht am 11 Jul ,2015 | von Stephie Rupprecht

München fliegt mit MAX HERRE

08. Juli 2015 – München, Tollwood

Bereits im Vorjahr begeisterte Max Herre mit seiner MTV Unplugged Show zusammen mit dem Kahedi Radio Orchestra die Musikwelt. Zweimal ausverkauftes Zelt beim Münchner Sommertollwood im Olympiapark. Und auch dieses Mal kehrt Max Herre noch einmal mit diesem Konzerthighlight ins Tollwood Zelt zurück. Wiederholungstäter aber auch Viele, die es zu keinem der beiden letzten Konzerte schafften, sind anwesend.

Als Opener überzeugt abermals Fetsum das Publikum. Mit seiner kraftvollen Stimme zieht er das Publikum sofort in seinen Bann. Und auch zu späteren Stunden verzaubert er gemeinsam mit Max immer wieder die Zuhörerschaft. Leider nur 20 Minuten präsentiert er uns seine Songs. Aber schließlich warten die Anwesenden natürlich auf Max Herre…

Der kommt schließlich gut gelaunt auf die Bühne. Deutlich angenehmere Temperaturen herrschen im Zelt, also im Vorjahr. So macht das ganze doch einen Hauch mehr Spaß. Max strahlt den gesamten Abend. Zeigt was er für ein Ausnahmetalent ist und hat wie im Vorjahr viele seiner musizierenden Freunde in München dabei.

Schön, dass Du wieder da bist, lieber Max– es fühlt sich wie fliegen an!

 

Max Herre
Fotos: Stephie Rupprecht

 

Fetsum
Fotos: Stephie Rupprecht


Schlagwörter: , ,


Infos zum Autor


Back to Top ↑