Leona Lewis endlich auch in Deutschland…

Veröffentlicht am 22 Apr ,2013 | von Stephie Rupprecht

Leona Lewis endlich auch in Deutschland…

..mit dem Konzert in der ausverkauften Münchner Philharmonie endet allerdings die kleine Tour auch schon wieder. Fünf Konzerte – Berlin, Frankfurt, Düsseldorf, Hamburg & heute Abend eben München.
Begleitet wird die Künstlerin dabei von Alexander Klaws, er gewann 2003 „Deutschland sucht den Superstar“. Leona Lewis dagegen, ging 2006 als Siegerin der britischen Castingshow „X-Factor“ hervor. Eine Tatsache, die die beiden Musiker verbindet und was natürlich Thema unseres Interviews mit Leona Lewis ein paar Stunden vor der Show in München ist:

 

Stephie:
Herzlich Willkommen in München.

Leona:
Vielen Dank.

Stephie:
Du bist das erste Mal in München, oder?

Leona:
Ja, ich war vorher noch nie hier. Es ist cool, richtig schön. Leider habe ich aber viel zu wenig Zeit, weil ich ja nur kurz hier bin. Aber es ist schön.

Stephie:
Die letzten Tage waren nicht nur der Beginn Deiner Glassheart-Tournee, Du bist auch zum ersten Mal für Konzerte in Deutschland. Wie hast Du das deutsche Publikum bisher erlebt?

Leona:
Einmalig! Sie unterstützen mich sehr. Ich wurde immer wieder gefragt, wann ich endlich nach Deutschland komme und Konzerte spiele. Jetzt freue ich mich sehr hier zu sein und möchte einfach etwas an meine deutschen Fans zurückgeben.
Es ist nicht die komplette Show die ich in UK spiele, weil wir nicht das Budget hatten, die gesamte Show nach Deutschland zu bringen. Aber ich wollte unbedingt hier spielen und so haben wir es möglich gemacht. Ich hoffe die Leute mögen es.

Stephie:
München ist nun ja auch schon wieder der letzte Termin. Bist Du traurig darüber?

Leona:
Ja, sehr traurig. Aber es sind so viel Leute zu der Tour gekommen und jetzt ist es viel zu schnell schon wieder vorüber. Es war einmalig, ich habe es sehr genossen.

Stephie:
Bevor es mit der Tour in UK weitergeht, hast Du ein paar freie Tage?

Leona:
Nein. Aber danach habe ich frei, Zeit zum Chillen!

Stephie:
Das Thema Castingshow ist Teil Deines Lebens und auch Alexander, Dein Support, entstammt aus einer Castingshow. Wie stehst Du zu Castingshows?

Leona:
Ja, es ist ein sehr interessantes Projekt, welches Vieles ändern kann. Der Auftrag ist es, Leute zu finden, die wirklich talentiert sind – Künstler. Man kann dann sehen, wie sich die Leute weiterentwickeln. Man kann gute Kontakte aufbauen.
Es ist cool, ein guter Weg für Leute. Sie bekommen eine Chance etwas aus sich und ihrem Talent zu machen.

Stephie:
„Glassheart“ ist Dein neues Album, aus dem Du heute Abend sicherlich auch einige Songs performen wirst. Auf was darf sich München noch freuen?

Leona:
Ja, es sind einige Songs vom Album „Glassheart“. Songs von meinem ersten Album, aber auch Stücke vom zweiten Album. Eine gemischte Zusammenstellung. Es soll für jeden etwas dabei sein.

Stephie:
Die Philharmonie ist jetzt nicht die typische Location für ein „Pop-Konzert“, hier finden eher Klassikkonzerte mit großem Orchester statt. Wie sieht Deine Band heute Abend aus?

Leona:
Ich habe eine 10-Mann.Band dabei. Etwas ganz Besonderes, das ich so selbst zuvor noch nicht hatte. Der Sound ist einmalig und gerade in dieser Location klingt es besonders. Ein schöner Sound.

Stephie:
„Lovebird“ ist einer meiner Lieblingssongs auf der Platte. Welcher ist Deiner?

Leona:
Es wechselt von Woche zu Woche. Auf jeden Fall „I to You“ – das ist einer meiner Lieblingssongs. „Trouble“ und „Favourite Scar“ auch.

Stephie:
Und live?

Leona:
„I to You“ – diesen Song singe ich auch heute Abend.

Stephie:
Es gibt Gerüchte Du arbeitest bereits an einem neuen Album?

Leona:
Noch nicht wirklich. Jetzt bin ich erstmal auf Tour.

Stephie:
Zum Schluss noch die Frage, die bei uns jeder Interviewpartner beantworten muss – Was ist Deine Lieblingsschokolade?

Leona:
Galaxy Schokolade.

 

Um 21 Uhr war es dann auch endlich für die Münchner soweit. Leona Lewis erscheint hinter dem schwarzen Vorhang und startet mit ihrem letzten Deutschland Konzert durch.

Singen kann Leona Lewis, ihre Stimme ist wirklich bemerkenswert und irgendwie von einem anderen Stern. Kraftvoll performt sie ihr Songs, zeigt aber bei Balladen auch ihre ruhigere Seite.

Selbst tänzerisch hat sich Leona gemeinsam mit ihren beiden Backroundsängerinnen einiges ausgedacht.
Nur was das Outfit anbelangt, gibt es einen kleinen Punktabzug. Denn sie aber mit dem langen Abendkleid, welches zum späteren Zeitpunkt kommt, wieder gut machen kann.

Es ist eine perfekte Show, einer ganz großen Künstlerin. Castingshows können also doch viel, viel mehr als so mancher denkt. Das zeigt sowohl Leona Lewis, wie auch Alexander Klaws am heutigen Abend.

 

Interview und Bericht über Alexander Klaws

 

Setlist des Abends:
Come Alive
Fireflies
A Moment like this
Collied
Forgive Me
Better in Time
Happy
Sugar
I to You
Brocken
Trouble
Looked out of Heaven
Footprints in the Sand
The first time I ever saw your face
Bleeding Love

Glassheart
Run

 

Leona Lewis
Fotos: Stephie Rupprecht


Schlagwörter: , , , , , , ,


Infos zum Autor


Back to Top ↑