Johannes Oerding – die Süderoberung geht weiter (15.11.2010)

Veröffentlicht am 15 Nov ,2010 | von Stephie Rupprecht

Johannes Oerding – die Süderoberung geht weiter (15.11.2010)

Johannes Oerding, gebürtiger Rheinländer der seine Singer – Songwriter – Talent in Hamburg auslebt, holte am Abend das verschobene Konzert in Augsburg nach. Kurz vor der Veröffentlichung seines 2 Studioalbums, trat  Johannes Oerding am 15.November 2010 im Augsburger Spectrum auf, und kam somit seit langem wieder mal in den Süden Deutschlands.

Nach dem Soundcheck trafen wir das junge Talent mit der markanten Stimme zum Interview. Die Frage nach dem Single sein, ist zwar bis heute noch nicht geklärt, aber zu allen weiteren Fragen, stand Johannes ausführlich Rede und Antwort.  19:30Uhr war der Startschuss für die Fans, die bereits vor dem Club auf Einlass und natürlich Johannes warteten. Eigentlich sollte Mathias Kellner, ein weiteres Singer – Songwriter – Talent den Abend als Support eröffnen, doch leider musste er wegen Krankheit kurzfristig absagen.

Somit gab es kein langes Warten auf Johannes, der wiederum musste um 20:30Uhr ohne Support starten. Das meisterte Johannes ohne Probleme. Das hauptsächlich weibliche Publikum war sofort Feuer und Flamme für den musikalischen Abend. Im Interview erzählte Johannes noch, dass die Eroberung im Süden Deutschlands etwas schleppender ging, als im Rest von Deutschland, doch davon merkte man bereits nach Minuten nichts im Spectrum. Die Fans konnten sofort alle Songs fehlerfrei mitsingen, was selbst Johannes zum Staunen brauchte. Fast schon sprachlos, freute er sich darüber, dass er die 700km von Hamburg nach Augsburg genommen hat, und jetzt so einen fantastischen Empfang genießen darf.

Und auch über den gesamten Abend, musste Johannes nicht alleine singen. Das Publikum, das bis aus Oberfranken nach Augsburg kam, unterstützen Johannes mit Stimme, Gekreische und verdammt viel Applaus. Eine unglaubliche Stimmung herrschte im Spectrum. Da war es eine Ehre für Johannes, dass er bereits den ein oder anderen Song aus seinem neuen Album „Boxer“, dass am 28.01.2011 erschein wird, dem Publikum präsentieren durfte. Und natürlich war Augsburg auch von den „Neuen“ hell auf begeistert. „Wann wenn nicht jetzt“, „Wenn es einen Gott gibt“, „Erste Wahl“, „Die Tage werden anders sein“ oder auch „Hotel zur Einsamkeit“ gab es wie „So tun als ob“, „Ich will Dich nicht verliern“ & „Engel“ aus Johannes ersten  Studioalbum, vom zukünftigen Album wurde von Johannes und seiner Band „Boxer“, „Morgen“ oder auch Reparieren“ präsentiert.

All diese Songs gab es von Johannes live in Augsburg, und wieder einmal begeisterte er damit das gesamte Publikum. Damit die Süderoberung weiterhin so erfolgreich läuft, kommen Johannes und seine Band wieder. Dieses Mal wieder zurück in die bayrische Landeshauptsadt. Am 28.März 2011 wird er im Ampere (München) auftreten, und die Fans freuen sich bereits jetzt auf einen weiteren Liveauftritt im Süden! Und auch wir freuen uns, auf einen weiteren unvergesslichen Abend mit Johannes Oerding!


Schlagwörter: , , , , , ,


Infos zum Autor


Back to Top ↑