Im Bann von ALEX CLARE

Veröffentlicht am 05 Feb ,2015 | von Stephie Rupprecht

Im Bann von ALEX CLARE

03. Februar 2015 – München, Muffathalle

Ein buntgemischtes Publikum, eine glasklare Stimme auf der Bühne: Alex Clare zurück in der Muffathalle!

Mit „Too Close“ feierte Alex vor drei Jahren seinen Durchbruch. Spielte in ausverkauften Hallen. Nun ist er mit „Three Hearts“, seinem zweiten Album, zurück und spielt abermals in der Münchner Muffathalle.

Es ist ein Acoustic Solo Erlebnis. Alex und seine atemberaubende Stimme ist ausreichend, um das Publikum zu begeistern. Mehr noch, München für gut eine Stunde in seinen Bann zu ziehen. Von Beginn an schafft er das Phänomen, das man weder Ohren noch Augen von ihm lassen kann. Unterstützung bekommt er lediglich von Allrounder Saint James.

Saint James eröffnete als Support den Abend in München. Hilft anschließend beim kurzen Umbau und übernimmt bei Alex Clare die E-Drums.
Ein sympathischer junger Mann, der als Support auf der Bühne etwas verloren wirkt, als E-Drummer aber jedes Mal herzlich vom Publikum begrüßt wird. Da muss sogar Alex immer wieder Schmunzeln.
Ein tolles, unterhaltsames Duo, das den Abend zu dem machte, was er war.

Alex Clare, der Hauptakteur des Abends, brauchte eigentlich neben seiner Stimme nur die Gitarre. Er gibt aber direkt beim ersten Song alles und so reißt direkt die Saite des Instruments.
Halb so schlimm, denn nun feiert auch die Ersatzgitarre endlich ihren ersten Liveauftritt. Diesen bewältigt das gute Stück hervorragend.

Bei Alex Stimme gibt es weniger (Start)Probleme. Jeder Ton sitzt. Die einzigartige Stimmfarbe macht es aus, das es zu keinem Moment langweilig wird, obwohl Alex auf eine große Bühnen- und Lichtshow verzichtet.
Aber das war genau die richtige Entscheidung, der Mann fesselt uns alle mit seiner „Real Music“!

Nach leider nur einer Stunde ist es aber schon wieder vorbei. Aber fehlt da nicht noch etwas?!? DER SONG!!!

„Too Close“ gibt es als letzten Song der Zugabe. Nicht nur für Sebastian in der ersten Reihe, sondern für alle Münchner, die diesen Abend zu etwas unvergesslichen für Alex Clare gemacht haben.

Aber auch Du lieber Alex, hast und abermals begeistert und in Deinen Bann gezogen! Thanks!

 

Alex Clare
Fotos: Stephie Rupprecht

Saint James
Fotos: Stephie Rupprecht


Schlagwörter: , ,


Infos zum Autor


Back to Top ↑