Heimspiel mit den SPORTFREUNDEN STILLER

Veröffentlicht am 01 Jun ,2013 | von Stephie Rupprecht

Heimspiel mit den SPORTFREUNDEN STILLER

Sie sind wieder zuhause – in München!
Natürlich ausverkauft – natürlich eine unvergesslich geile Show!

Fünf Jahre liegt das letzte Nummer 1 Album „La Bum“ der Sportfreunde Stiller zurück, doch nun sind sie mit „New York, Rio, Rosenheim“ endlich wieder zurück auf der Bühne.
„New York, Rio, München“ ist dabei das Motto des heutigen Abends – dahoam mit Fans, Freunden und Familie!

Wer sich eines der heiß begehrten Tickets für das Kesselhaus sicher konnte, bekam, die typische Sportfreunde Stiller Stimmung für zwei Stunden live und in Farbe. Ein Erlebnis, dass noch Tage, Wochen oder gar Monate nachwirken wird!

Patrick Richardt eröffnet den heutigen Abend. Durch den sehr ähnlichen Musikstil, kam die Band gut an beim wartenden Volk. Ein perfekt gewählter Opener für das was noch kommen mag. Und ich verspreche, es kam noch Einiges.

Um 21:15Uhr – Stromausfall. Alles aus. Nein, zum Glück…das Warten hat nun nur endlich ein Ende: Unter lautstarkem Applaus stürmen Peter Brugger, Florian Weber & Rüdiger Linhof auf die Bühne. „Eine Hymne auf Dich“ war ihr persönlicher Opener für dieses unbeschreibliche Heimspiel.

Die restlichen zwei Stunden gab es die perfekte Kombination aus alten und neuen Werken.
„Wieder kein Hit“, „New York, Rio, Rosenheim“ oder die aktuelle Singleauskopplung „Applaus, Applaus“. Aus den letzten gut 15 Jahren waren „Ein Kompliment“, „Alles Roger“ oder „Ich, Roque“ ein Hinhörer.

Neben der Musik, stand am heutigen Abend auch der Fußball im Mittelpunkt. Kein Wunder, wenn drei Münchner auf der Bühne stehen. In der Stadt des aktuellen Deutschen Meisters wie auch Champions League Gewinner 2013. Das Triple soll am folgenden Abend in Berlin perfekt gemacht werden und so war das Sportfreunde Stiller Konzert auch die Warm-Up-Party für das Pokalfinale.
Peter ist bekennender FC Bayern München Fan und konnte endlich das bereits bestehende Double und ersehnte Triple feiern. Bei den restlichen Tourterminen kam seine Feierstimmung komischerweise nicht so gut an. Aber in München regiert nun mal der FCB!

Ein typischer Konzertabend wie man ihn von den Sportfreunden Stiller erwartet. Unzählige Hits, großartige Stimmung vor wie auch auf der Bühne und ausgezeichnete Feierlaune. Ein Erlebnis in dessen Genuss nur Auserwählte kommen, daher beim nächsten Mal bitte wieder in einer größeren Location, damit die Fans die im Regen auf Tickets hofften beim kommenden Konzert wieder mitfeiern können.

Setlist des Abends:
Eine Hymne auf Dich
Ein kleiner Schritt
Frühling
7 Tage 7 Nächte
Let’s did it!
Wieder kein Hit
Applaus, Applaus
Alles Roger
Ney York, Rio, Rosenheim
Siehst Du das genauso?
Ein Kompliment
Wunderbaren Jahren
1.Wahl
Wunder fragen nicht
Fast wie von selbst

Lass mich nie mehr los
Ich, Roque!
Es muss was Wunderbares sein
Die guten Seiten

Unter unten!
Wellenreiten
Wie lange sollen wir noch warten

Sportfreunde Stiller
Fotos: Stephie Rupprecht

 

Patrick Richardt
Fotos: Stephie Rupprecht


Schlagwörter: , , , , , , , , ,


Infos zum Autor


Back to Top ↑