Enttäuschende Simple Minds!

Veröffentlicht am 22 Aug ,2012 | von Stephie Rupprecht

Enttäuschende Simple Minds!

Simple Minds zählt zu den erfolgreichsten Bands der 80er und 90er Jahre, doch am heutigen Abend enttäuschte die Band in der Münchner Theaterfabrik.

Was war das Besondere am Simple Minds Konzert, was bleibt in Erinnerung – aus unserer Sicht der respektlose Fotovertrag, der gerade die freien Fotografen ausbeutet, und aufgrund dessen die Münchner Presse streikte und dem Konzert fern blieb!

Das Konzert war nett anzusehen, aber leider ohne herausstechende Highlights. Musikalisch klingt jeder Song wie der andere, auch die „Moves“ von Sänger Jim Kerr bietet wenig Abwechslung und auf eine Interaktion mit dem Publikum wurde lange gewartet – hin und wieder mal wurden die Münchner zum Mitklatschen aufgefordert, mehr aber auch nicht!


Schlagwörter: ,


Infos zum Autor


Back to Top ↑