News 2014: Der Spielplan…

Veröffentlicht am 20 Nov ,2013 | von Offizielle Pressemitteilung

News 2014: Der Spielplan…

Veranstalter bestätigt 8 neue Bands + Kooperation Meridian

Knappe vier Wochen vor dem Start des Chiemsee Summer Festivals vom 13. – 17.8. wird das Line Up langsam aber sicher komplett. Heute hat der Veranstalter acht weitere Elektrokünstler bekannt gegeben: mit Schlachthof Bronx, Kid Simius Live, Rone, Arches, Larry Gus, Uppermost, Tepr und The Toxic Avenger bekommt der Chiemsee Summer mit bereits bestätigten Größen wie Paul Kalkbrenner, Marteria oder den Bloody Beetroots bereits im ersten Jahr der Umstrukturierung von einem Reggae- zum Multi-Genre-Festival eine sehr hochkarätige Besetzung im Elektrogenre. Zusätzlich werden auf den 5 Bühnen über 100 weitere Acts aus Reggae, Hip-Hop und Rock ihr Können zum Besten geben. Damit fehlen von den angepeilten 186 noch 6 Bands – man darf gespannt sein, welche Überraschungen sich dahinter noch verbergen.

Zusätzlich bieten die Veranstalter ihren Besuchern auch in diesem Jahr wieder ein umfangreiches und umweltverträgliches Serviceangebot: alle Festival-Besucher, die im Besitz eines gültigen Chiemsee Summer – Tickets sind, können vom 13.08. bis zum 18.08. im Streckennetz des MERIDIAN kostenlos mit dem Zug zum Chiemsee Summer und wieder zurück reisen. Den genauen Geltungsbereich findet man unter: http://www.der-meridian.de/strecken-fahrplaene/streckennetz .Der aktuelle Fahrplan behält auch während des Festivals seine Gültigkeit.Da auf der Strecke Kufstein – Rosenheim zu diesem Zeitpunkt Arbeiten am Schienennetz stattfinden, wird dort ein Schienenersatzverkehr in Form von Bussen eingerichtet.

Vor Ort bietet sich den Besuchern wie schon in den Vorjahren die Möglichkeit, mit dem Shuttlebus vom Bahnhof zum Festivalgelände zu fahren.

Damit bleiben die Veranstalter ihrer Vorreiterrolle im Bereich Umweltschutz treu. Neben bewährten und beliebten Angeboten wie dem Bereich „grüner Wohnen“, der kostenlosen Bahnanreise und dem Müllpfand bereiten die Veranstalter in Zusammenarbeit mit dem Ökomodell Achental eine Umweltkampagne vor, die das umweltbewusste Handeln noch einmal in den Vordergrund rückt.

 

Tickets unter:
www.chiemsee-summer.de und der Hotline: 08621 – 64 64 64

 

Chiemsee Summer: 5 Tage – 5 Bühnen – Über 100 Bands 

Alle bisher bestätigten Bands:

Seeed, Macklemore & Ryan Lewis, Blink-182, Casper, Paul Kalkbrenner, Shaggy, Broilers, Marteria, LaBrassBanda, Jimmy Cliff, The Bloody Beetroots Live, Fritz Kalkbrenner Live, Chase & Status DJ Set & Rage, Fünf Sterne deluxe, Netsky Live, Alpha Blondy, Beenie Man, Max Romeo, Blumentopf, Madsen, Luciano, Collie Buddz, Prinz Pi, Thees Uhlmann & Band, The Cat Empire, Terrorgruppe, Bosse, Jennifer Rostock, Jupiter Jones, Bela B & Smokestack Lightnin‘ feat. Peta Devlin, Irie Révoltés, Tanya Stephens, Duke Dumont, Foreign Beggars, The Gladiators feat. Droop Lion, Chronixx & Zinc Fence Redemption, Taking Back Sunday, Jamaram, Kakkmaddafakka, Gyptian, Jah Mason & Lutan Fyah, Johnny Osbourne & Homegrown Band, Ganjaman, Rebellion The Recaller, Emil Bulls, Lagwagon, XXYYXX, Turbostaat, Eskimo Callboy, Ignite, Egotronic, Converge, Jahcoustix, Iriepathie, Vitamin X, Young Rebel Set, SAM, Fiva, Weekend, I-Fire, Uwe Kaa & One Drop Band, Proxy, Schlachthof Bronx, Raggabund, Jack Beats, Kid Simius Live, Feadz, Hudson Taylor, Mat Zo, Slow Magic, Saalschutz, Mundwerk Crew, Open Season, Dub à la Pub, OK Kid, Arkells, The Flatliners, Rampue, Bilderbuch, The Stanfields, Raving George, Six60, La Pegatina, Rockstah, The Skints, East Cameron Folkcore, Heisskalt, Pup, Oy, Zico, Rone, Arches, Larry Gus, Uppermost, Tepr, The Toxic Avenger, Amplified Hate.  

Harry Klein – Zelt: Ben Klock, Claptone, H.O.S.H., Monkey Safari, Adana Twins, tINI, Blomqvist, Giorgia Angiuli live, La Fleur, Kate Simko, Helena Hauff, Animal Trainer, Oliver $, Marcel Fengler, Chasing Kurt, Kotelett & Zadak, Rhode & Brown, Benna, David Castillo b2b Chris Suttner, Casimir, Monty b2b Chris Zeitlmeier b2b Credes, IWW DJ Set, Jonas Friedlich, Joolz, Leo Küchler, Mellowflex, Liza, Stephan Kaussner, Tigerkid live, Maxim von Terentieff, Mrad live, Tobias Felbermayr live, Paul Tiedje, Urban by Choice 

 

 

Wir präsentieren euch jeweils 5 Bands für alle Tage.

Der Chiemsee Summer 2014!

CRS

Nur noch 90 Tage – langsam nähern wir uns dem Endspurt und das Programm konkretisiert sich immer weiter. Mittlerweile können wir den einzelnen Spieltagen schon Künstler zuordnen. Getreu unserem Motto „High Five“ präsentieren wir Euch heute je 5 Bands für jeden einzelnen der 5 Tage.

Am ersten Festivaltag geht`s gleich richtig zur Sache, denn am Mittwoch, dem 13.08.2014 servieren wir Dir Blink-182The Bloody Beetroots LiveFritz Kalkbrenner LivePrinz Piund Jennifer Rostock.

Der Wetterbericht für Donnerstag, den 14.08.2014 sagt mit CasperBroilers,LaBrassBandaDuke Dumont und Chronixx & Zinc Fence Redemption einen musikalischen Sturm voraus, der Dich so richtig durchschütteln wird.

Nach 2 Tagen Vollgas brauchst Du eine Abkühlung? Die musst Du Dir bei einem Sprung in den Chiemsee holen, denn bei uns geht es auch am Freitag, 15.08.2014 mit SeeedJimmy CliffChase & Status DJ Set & RageMax Romeo und Thees Uhlmann & Band heiß her.

Am Samstag, 16.08.2014 gibt es mit Macklemore & Ryan LewisShaggyAlpha Blondy,Bela B & Smokestack Lightnin` feat. Peta Devlin und Irie Révoltés Beats, die Dein Herz in ungeahnten Höhen schlagen lassen.

Den Sonntag kann man mal etwas ruhiger angehen lassen? Ha, weit gefehlt! Am 17.08.2014 wird es noch mal richtig laut in Übersee: da heißt es, alle verbliebenen Kräfte zu mobilisieren, wenn Paul KalkbrennerMarteriaNetsky LiveThe Cat Empire und Jah Mason & Lutan Fyah auf der Bühne ein musikalisches Abschiedsfeuerwerk zünden und Dich mit einem Lächeln in den Alltag entlassen.

Sichere Dir noch heute Dein Ticket unter www.chiemsee-summer.de und der Tickethotline: 08621 – 64 64 64.

 

Wir sehen uns beim Chiemsee Summer vom 13.8 – 17.8. 2014!

Dein Chiemsee Summer Team

 

 

25 neue Bands – Reggae, Rock und Elektro satt

Der Chiemsee Summer 2014!

Liebe Chiemsee Summer Freunde,

glaubt Ihr noch an den Osterhasen? Wir ja eigentlich nicht so sehr, aber wir lieben Überraschungseier mit einer cremigen Füllung, die von Alpha Blondy bis Zico alles enthält, was lecker schmeckt und Sommerlaune macht. Eine hochfeine Rezeptur mit 25fach gesättigten Bandnamen, eine echte Kalorienbombe aus Reggae, Rock und Elektro zum Ende der Fastenzeit.

Alte Hasen und junge Hüpfer: Mit Alpha Blondy, Max Romeo, Luciano und The Gladiators feat. Droop Lion tischen wir Euch freudig Reggae-Geschichte vom Feinsten auf, mehr Roots gibt es an Ostern nicht mal auf Jamaika. Von der Reggae-Insel holen wir mit Gyptian einen Künstler, der in die Fußstapfen von Bob Marley treten könnte und von den Bermudas kommt der Exportschlager Nummer 1 des Dancehall: Collie Buddz!

Doppelt hält einfach besser oder macht ein Kalkbrenner schon einen Sommer? Wir gehen da lieber mal auf Nummer sicher und laden Euch zur Familienfeier ein: Wir begrüßen nach Paul auch Fritz Kalkbrenner. Und weil wir den Elektro-Ofen schon mal angeschmissen haben, kochen wir mit Chase & Status DJ Set & Rage, Netsky Live und Duke Dumont so richtig einen auf.

Achtung, jetzt wird’s laut, aber längst nicht so gefährlich wie es sich anhört: Berlin und Punk, Punk und Berlin – klingelt es schon? Jawohl! Die Terrorgruppe ist nach zehn Jahren Pause wieder am Start und natürlich auch am Chiemsee. Zurück zu den Wurzeln ist auch Taking Back Sunday und Lagwagon war nie weg, auch wenn das aktuelle Album schon fast ein Jahrzehnt auf sich warten lässt. Das neue Material hat’s zwar noch nicht ins Studio geschafft, fährt aber aus Kalifornien mit an den Chiemsee.

Weitere Bands, auf die Ihr Euch freuen könnt: XXYYXX, Eskimo Callboy, Ignite, Egotronic, SAM, Weekend, Mat Zo, Saalschutz, Rampue, The Stanfields, Six60 und  Zico.

Wer jetzt glaubt, das sei in Sachen Bands schon alles, der verwechselt den Ostersonntag mit dem Karfreitag. In den nächsten Wochen öffnen wir noch einige Überraschungseier mit mindestens 25 weiteren Bands. Lasst es Euch schmecken!

Tickets bekommt Ihr unter www.chiemsee-summer.de und der Tickethotline: 08621 – 64 64 64.

Stay tuned!

Dein Chiemsee Summer Team

Chiemsee Summer: 5 Tage – 5 Bühnen – Über 100 Bands

Alle bisher bestätigten Bands:
Seeed, Macklemore & Ryan Lewis, Blink-128, Casper, Paul Kalkbrenner, Shaggy, Broilers, Marteria, LaBrassBanda, Jimmy Cliff, The Bloody Beetroots Live, Fritz Kalkbrenner Live, Chase & Status DJ Set & Rage, Fünf Sterne deluxe, Netsky Live, Alpha Blondy, Max Romeo, Blumentopf, Luciano, Collie Buddz, Prinz Pi, Thees Uhlmann & Band, The Cat Empire, Terrorgruppe, Bosse, Jennifer Rostock, Jupiter Jones, Bela B & Smokestack Lightnin‘ feat Peta Devlin, Irie Révoltés, Duke Dumont, Foreign Beggars, The Gladiators feat. Droop Lion, Chronixx & Zinc Fence Redemption, Taking Back Sunday, Jamaram, Kakkmaddafakka, Gyptian, Jah Mason & Lutan Fyah, Johnny Osbourne & Homegrown Band, Rebellion The Recaller, Emil Bulls, Lagwagon, XXYYXX, Turbostaat, Eskimo Callboy, Ignite, Egotronic, Converge, Jahcoustix, Iriepathie, Vitamin X, Young Rebel Set, SAM, Fiva, Weekend, Proxy, Jack Beats, Feadz, Mat Zo, Slow Magic, Saalschutz, Mundwerk Crew, Open Season, Dub à la Pub, OK Kid, The Flatliners, Rampue, Bilderbuch, The Stanfields, Raving George, Six60, La Pegatina, East Cameron Folkcore, Zico. 

 

Shaggy, LaBrassBanda und 13 neue Reggaebands bestätigt

Alles Walzer heißt’s heute beim Wiener Opernball, alles Reggae beim Chiemsee Summer. Zur Feier des Tages schießen wir gleich 15 neue Reggae-Bands in den Sternenhimmel, ein knallbuntes Jubiläumsfeuerwerk zum 20-Jährigen mit vielen Lieblingskünstlern aus der schillernden Festivalhistorie.

Allen voran er: Der ewige Mr. Boombastic, der Robbie Williams der Reggae-Szene, der das Festival schon 1996 in einer Showbiz-Kapsel in die Party-Galaxy des nächsten Jahrtausends katapultierte, um später über beide Ohren grinsend zu behaupten: „It wasn’t me“ – Shaggy liebt dieses Festival und wir lieben ihn! Welcome back zum Heimspiel, in diesem Fall auch im Wortsinn, tanzen wir mit LaBrassBanda der bayerischen Sommersonne entgegen, stemmen die frisch gezapfte Maß und lassen den Herrgott einen guten Mann sein.

Weil unser Kompass auf den Süden genordet ist, sind wir auf den Mann gespannt, der einen „Kompass ohne Norden“ besitzt, aber auch gerade den Weg nach Hause nimmt. Kleine Orientierungshilfe für Prinz Pi: Der Chiemsee liegt im Norden des Festivals. Vielleicht nicht ganz unwichtig für einen Berliner. Die Wahlberliner Irie Révoltés aus Heidelberg wissen das nach ebenso umjubelten wie ungezählten Auftritten am Bayerischen Meer längst. Himmelsrichtungen sind dagegen für Chronixx, den neuen Roots-Botschafter Jamaikas, auf dem Weg der Vergangenheit in die Moderne wahrscheinlich erstmal zweitrangig.

Wann sind die Münchner im Himmel? Natürlich dann, wenn’s ins Grüne geht – im Hofbräuhaus schon lang nicht mehr. Rein ins Auto, raus an den See – immer wieder gerne, liebe Freunde! In den Anfangsjahren selbst Fans vor der Bühne, heute längst Stammgäste und prägender Teil der Festival-Geschichte: Jamaram und Jahcoustix.

Dampf machen, den Turbo anwerfen, mit Jah Mason & Lutan Fyah zünden wir die nächste Stufe, um flugs darauf mit Reggae-Veteran Johnny Osbourne erstmal unserer „Ice Cream Love“ zu frönen. Vanille oder Zitrone? Für Vitamin X macht das keinen Unterschied: Die wohl erste Afro-Reggae-Band des Landes, die auch schon 1999 am Start war, ist immer gut drauf.

Rebellion The Recaller, ist einer der Künstler, die wir schon länger auf dem Zettel haben, Iriepathie wollten wir zum Jubiläum unbedingt „Aufwiederhören“ und dass die Mundwerk-Crew beim Zwanziger am Start sein wird, ist eh logo.

All diese tollen Bands, all diese tollen Künstler – da muss man einfach gut drauf sein. Und deswegen freuen wir uns natürlich auf Open Season aus der Schweiz, auf Dub à la Pub aus Augsburg und morgen, ja schon morgen auf 22 weitere Bands. Ihr seid gespannt? Wir auch!

Tickets bekommst Du unter www.chiemsee-summer.de und der Tickethotline: 08621 – 64 64 64.

 

 

Weitere Bands bestätigt!

Nur noch ein paar Tage bis Weihnachten! Deswegen verschenken wir schon jetzt den Sommer. Los, Schleife ab, Papier aufreißen und ran an die Buletten!

Was wäre der Sommer Deines Lebens ohne die Hip Hop-Senkrechtstarter Macklemore & Ryan Lewis? Schwer auszudenken, so ohne Luftschlangen, Konfetti, wilde Kostüme, noch wildere Tänzerinnen und Feuereinlagen. Nur bei den Punk-Rock-Ikonen Blink-182 sind wir mit „All The Small Things“ schon glücklich, sonst darf es, sonst MUSS es schon mehr sein: Mehr im Sinne einer ebenso unfassbar langen wie erfolgreichen Karriere: 51 Jahre nach dem ersten Hit mit dem aktuellen Album „Rebirth“ den Grammy für das beste Reggae-Album des Jahres 2013 abzuräumen, das ist einzigartig: Welcome back Jimmy Cliff!

„Wie weit wir gehen“ – das beantwortet uns eine der authentischsten Rockbands der letzten Jahre und auf die Frage „Tanzt Du noch einmal mit mir?“ erwidern wir den Broilers: Einmal, seid Ihr verrückt? Jeden Tag und immer! Also morgens, mittags und abends, ja und auch mitten in der Nacht freuen wir uns, dass Fünf Sterne deluxe auch wieder am Start sind. Weihnachten, Sterne und der Topf – ah, nicht was Ihr denkt! Sapralot mit DJ Sepalot und den MC’s Cajus, Roger, Schu und Wunder – das heißt Blumentopf kommt hoam!

Bosse mögen wir nur, wenn sie mit Vornamen Axel heißen, uns entwaffnende Einblicke in intime Gefühlswelten gewähren und daraus ein akustisches Kopfkino stricken, das den Bundesvision Song Contest gewinnt. Schön oder? Aber es geht auch anders, sogar ganz anders: Wenn Energie und Schaffensdrang auf den Planeten Wut treffen, nennen wir es Converge.

Den Drops muss man zusammen mit Seeed, Casper, Paul Kalkbrenner und Marteria erst mal lutschen können. Viel Vergnügen dabei vom 13. -17. August 2014 beim Chiemsee Summer!

Tickets bekommst Du unter www.chiemsee-summer.de und der Tickethotline: 08621 – 64 64 64. Wenn Du schnell bist, kannst Du Dir noch Tickets aus dem begrenzten Kontingent zum unschlagbaren Frühbucherpreis sichern!

Für alle Inlandsbestellungen, die per Kreditkarte oder Nachnahme bezahlt werden ist der letzte Bestelltermin Freitagmorgen, der 20.12. bis 5:00 Uhr. Hier gewährleistet die Post noch eine pünktliche Lieferung zum Fest.

Wir wünschen Dir ein schönes und glückliches Weihnachtsfest im Kreise der Lieben!

Stay tuned!

Dein Chiemsee Summer Team

Chiemsee Summer: 5 Tage – 5 Bühnen – Über 100 Bands

Bisher bestätigte Bands:

Seeed, Macklemore & Ryan Lewis, Blink-182, Casper, Paul Kalkbrenner, Jimmy Cliff, Broilers, Marteria, Fünf Sterne deluxe, Blumentopf, Bosse, Converge.

 

 

5 Tage, 5 Bühnen, über 100 Bands!

Der Chiemsee Summer 2014!

Es gibt Termine im Festivalkalender, die darf man einfach nicht verpassen! Manche Jahre überstrahlen andere und es geschehen Dinge, die einfach außergewöhnlich sind. Manche Menschen haben das Glück solche Zeiten zu erleben, z.B. unsere Eltern, wenn sie von Woodstock oder der ersten Mondlandung sprechen. Doch nun steht ein solches Ereignis an und Du kannst ein Teil davon sein – und eines Tages wirst DU dann DEINEN Kindern erzählen „Ich war dabei!“

Vom 13. bis 17. August 2014 – zum 20. Jubiläum des Chiemsee Reggae Summer – vereint sich das Festival mit Chiemsee Rocks und wird zum Chiemsee Summer! Mehr Bühnen, mehr Tage und eine größere Musikvielfalt – so viel Sommer gab es nie zuvor! Wohl kaum ein anderes Festival reagiert so eng auf Eure Wünsche wie der Chiemsee Summer, und so wurde mit Seeed ein Headliner verpflichtet, der schon lange auf Eurer Bandwunschliste ganz oben steht! Doch damit nicht genug, auch Casper, Paul Kalkbrenner und Marteria werden die Bühnen des Chiemsee Summer erobern und die Menge begeistern! Weitere Bands und Künstler geben wir in den nächsten Wochen bekannt.

Der Chiemsee Summer steht ganz im Zeichen der 5 – 5 Tagen, 5 Bühnen, über 100 Acts – und bietet Dir damit nun noch mehr Musik. Zum Jubiläum haben wir uns für Dich etwas ganz Besonderes einfallen lassen: ein neues Erscheinungsbild, welches das ganz spezielle Lebensgefühl dieses Festivals vermittelt. Neues gibt es auch beim Thema Zelten und so werden bei den Campingmöglichkeiten neue Standards gesetzt: von den gewohnten Campingplätzen bis zum Komfortcamping bleiben keine Wünsche offen.

Für alle, die den Chiemsee Reggae Summer oder Chiemsee Rocks schätzen und lieben gelernt haben wird sich nichts verändern, außer dass es mehr gibt – mehr von allem!

Sichere Dir noch heute Dein Ticket! Begrenztes Kontingent zum unschlagbaren Frühbucherpreis und weitere Infos unter: www.chiemsee-summer.de und der Tickethotline unter: 08621 – 64 64 64


Schlagwörter: , , , , ,



Back to Top ↑