Ronan Keating: Fires

Veröffentlicht am 25 Jul ,2012 | von Offizielle Pressemitteilung

Ronan Keating: Fires

Release: 31.August 2012
Label: Universal Music

Mit weltweit über 25 Millionen Alben und etlichen Hits zählt Ronan Keating zu den erfolgreichsten Solokünstlern des britischen Königreichs. Sechs Jahre nach seinem letzten Studioalbum mit eigenen Kompositionen erwartet seine Fans am 31. August ein echtes Highlight: „Fires„, das brandneue Album von Ronan Keating wird veröffentlicht!

Er ist zweifellos einer der sympathischsten und beliebtesten männlichen Solokünstler Großbritanniens: Ronan Keating hat in seiner Karriere über 25 Millionen Alben verkauft und mit seinen Hits wie „Life Is A Rollercoaster“ oder „Lovin Each Day“ moderne Pop-Klassiker geschaffen. Nach den drei letzten, höchst erfolgreichen Longplayern mit faszinierenden Neu-Interpretationen seiner Lieblingssongs („Songs For Mother“, „Winter Songs“ und das gemeinsame Album „When Ronan Met Burt“ mit dem legendären Burt Bacharach) legt Ronan Keating am 31. August sein mit Spannung erwartetes neues Studioalbum vor. „Fires“ sprüht vor Energie, hinreißenden Melodien und Refrains, denen man sich nicht entziehen kann.

Den Anfang macht die Single mit gleichem Namen „Fires“. Den Song gibt es seit Freitagmittag (20.07.) im deutschen Radio zu hören.

Über das neue Album „Fires“ sagt Ronan Keating: „Ich kehre damit zurück zum prallen Pop-Sound. Ich habe mit den Jungs gearbeitet, die auch schon für ‚Life Is A Rollercoaster“ an meiner Seite waren. Ich habe mir Zeit gelassen, damit dieses Album perfekt wird. Und ich kann kaum abwarten, bis die Leute es hören werden.“ Mit dabei sind neben Greg Alexander und Rick Nowells auch Steve Lipson, Brian Rawlings, Don Mescall, die schwedischen Produzenten Electric sowie die Songwriter Paddy Dalton & Mathias Wollo.

Die Energie setzt Ronan Keating nahtlos in seinen Tracks um. Sein frischer Pop-Sound besticht mit elektrisierenden Gitarren-Elementen ebenso wie mit sanften Balladen. Ronan Keating steht zwölf Jahre nach seinem ersten Soloalbum, das direkt auf Platz 1 der UK-Charts landete, vor dem nächsten, spannenden Kapitel seines musikalischen Schaffens. Und die Feuer lodern nicht nur, sie brennen!


Schlagwörter: , ,



Back to Top ↑