Roman Lob: Home

Veröffentlicht am 25 Jul ,2014 | von Offizielle Pressemitteilung

Roman Lob: Home

Release: 25. Juli 2014
Label: One Artist (rough trade)

Roman Lob hat sich fast 2 Jahre Zeit genommen um sich nach seinem Erfolg beim Eurovision Song Contest 2012 und dem Gewinn von Deutschlands renommiertestem Musikpreis ECHO als Musiker zu etablieren. Entgegen dem Titel seiner mit Gold ausgezeichneten Single „Standing Still“ blieb er in Bewegung, tourte mit seiner Band durch Clubs und auf Sommerfestivals und arbeitete intensiv an seinem 2. Album „Home“, das nun am 25.7.2014 erscheinen wird.

Nach seinem Debütalbum „Changes“ hat Roman mit „Home“ sein erstes wirklich eigenes Album produziert, das 100% seine Handschrift trägt und in einem homogenen Scha_ensprozess mit Musikern seiner Band entstand. Die Recordings fanden wie immer im Studio One Artist und unter Beratung seines Mentors Thomas D statt. Die Live Erfahrung der letzten Zeit kamen Roman hierbei zugute. Das Spektrum der Titel zieht sich von lupenreinen Balladen, bis hin zu funkigen Beats und sogar Einflüssen von elekronischer Musik. Mit seiner einzigartigen Stimme macht er jedoch jeden Track unverwechselbar zu einem Roman Lob Song.

 

Bereits am 11.7. erscheint die erste Single „All that matters“ mit dazugehörigem Video, im Sommer wird Roman schon einige Tracks aus dem „Home“ Album auf Sommerfestivals wie der Kieler Woche oder dem Rheinland Pfalz Tag zum Besten geben. Am 23.10. startet dann seine „Home-Club Tour“, die Tickets gehen ab 19.5.2014 in den Vorverkauf.

 

Fazit Chocolate Music (Stephie Rupprecht):
Roman Lob ruhte sich nicht auf seinen Lorbeeren aus. Seit seinem 8. Platz beim Eurovision Song Contest 2012 absolvierte er einige Shows, spielte in Clubs sowie auf diversen Festivals.
Nebenbei produzierte er gemeinsam mit seinem Mentor Thomas D. sein 2tes Studioalbum.
Das erscheint nun endlich & wir haben reingehört in „Home“.

Roman bleibt sich treu, seine klare Stimme zieht sich als roter Faden durch die 13 Songs.

Mit starken Beats & ruhigen Balladen liefert das Album einen modernen Sound. Gespickt mit elektronischer Musik ist es durch und durch Roman Lob im hier und jetzt.


Schlagwörter:



Back to Top ↑