Ina Müller: 48

Veröffentlicht am 25 Okt ,2013 | von Offizielle Pressemitteilung

Ina Müller: 48

Release: 25. Oktober 2013
Label: Sony Music

Frauen jenseits der 45 finden gewöhnlich nur noch als liebende Mutti oder verhärmte Karrieristin statt, werden im Showbiz langsam unsichtbar oder mit einem gnädigen „trotz ihres Alters“ gewürdigt. Wie gut, dass es da Ina Müller gibt, die dieses gesellschaftliche Missverständnis Lügen straft. Mit ihrem neuen Album liefert sie den Beweis, dass das Leben 45+ zwar garantiert nicht faltenfrei, aber dafür gelassen, radikal, prall und glücklich sein kann.

Beim ersten Hören von „48“ fesseln die Texte. Erst dann fällt auf, welchen Quantensprung Ina Müller musikalisch gemacht hat. Die meisten der 13 Lieder sind bei ihr zuhause am Küchentisch entstanden. Freund und Musikerkollege Johannes Oerding und sie haben erstmals gemeinsam komponiert. „48“ ist die musikalische Standortbestimmung einer Lebenskennerin. Aber rein autobiografisch zu singen, das wäre der Müllerin zu wenig. Mühelos schaut sie auch in die Herzen ihrer Mitmenschen und bringt die Essenz in Songs wie „Wenn Du nicht da bist“ und „Deja vu“ auf den Punkt. Denn wenn die „Saufen-Singen-Sabbeln-Fachfrau“ ein weiteres Talent hat, dann ist es, ihrem Gegenüber mit Empathie und auf Augenhöhe zu begegnen.

Nie war die Müller-Musik so prall, klug und bunt wie gerade jetzt, mit 48. Das neue Ina Müller Album „48“ erscheint am 25. Oktober.


Schlagwörter: , , ,



Back to Top ↑